Staunen

Langsam pirscht sich der Herbst heran. Das Glitzern und Leuchten am frühen Morgen nimmt dich gefangen. Stehen bleiben. Staunen, sich freuen über diese Welt-Wundertüte.

Continue Reading

Die Île de Beauté – Korsika

Korsika, Sehnsuchtsort des notorischen Flugreisenverweigerers, ein bisschen Binnenexotik angereichert mit ein wenig Geschichtswissen über das korsische Schicksal durch die Zeiten. Strategischer Vorposten im westlichen Mittelmeer in der Hand der Griechen,…

Continue Reading

Tour de Perigord

Start - Eins - Zwei - Drei - Vier - Fünf - Sechs - Sieben - Acht Am 13. Juli ging es los, meine Wunschreise ins Perigord. Hab schon so…

Continue Reading

Durch den Nebel zur Sonne

Tourenschi oder Fahrrad? Jedenfalls muss es auf die Berge gehen, hier auf 480 hm herrscht Weltuntergangsstimmung. Die Welt schrumpft auf einen Umkreis von vielleicht 40 Meter zusammen, bei einer Luftfeuchtigkeit…

Continue Reading

Abenteuer: Wildbach

Der Plan wird durchgezogen, trotz Wettervorhersageroulette, Start 9:00. Wurscht. Wir, P. & P., haben ganz unabhängig das Wild-Wandern in der Soboth entdeckt. Eigentlich eine Sache für den Sommer. Egal, da…

Continue Reading

Die Raabklamm …

...soll mit über 10 km angeblich die längste Klamm Österreichs sein. Irgendwie mutet sie beschaulich an, die Raab plätschert gemütlich dahin. J. und ich hatten in den vier Stunden Fußmarsch…

Continue Reading