Durchs Josertal

Josertal, Josersee? Nie gehört. Also vertraue ich (wieder mal!) meinem Guide P. Das ist ja sein Streifraum, dort wo er aufgewachsen ist. Sollte mein erstes Schneeschuhwandererlebnis werden. Kalt ist es, der Schnee schmierig, der Anstieg zum Sackwieskogel steil, der Weg und die Spuren verlieren sich langsam. Hicking ist angesagt, um da nicht nach unten abzufahren. Erkundigungen über den „Elisenhof“, einst eine Art Erholungsheim für Wiener Kinder. Seltsame Fundamente am Waldrand, sieht aus wie eine Befestigung des „Volkssturms“.

Schreibe einen Kommentar